Tagesordnung

87. Sitzung des Ausschusses für Gemeindeentwicklung, Bau und Verkehr der Gemeinde Zinnowitz

Bezeichnung: 87. Sitzung des Ausschusses für Gemeindeentwicklung, Bau und Verkehr der Gemeinde Zinnowitz
Gremium: Gemeindevertretung Ostseebad Zinnowitz
Datum / Uhrzeit: 14.1.2019 / 18:00 - 18:45
Ort: Sitzungssaal, Möwenstraße 1, 17454 Zinnowitz
Status: öffentlich/nichtöffentlich
Anlass: Sitzung

 

Top Betreff Vorlage
Ö 1 Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
Ö 2 Bestätigung der Sitzungsniederschrift der Sitzung vom 10.12.2018
Ö 3 Feststellung von Änderungsbedarf zur Tagesordnung und eventuelle Beschlussfassung zur Änderung
Ö 4 Anfragen der Einwohner
Ö 5 Entwurf der Satzung über die Aufhebung des Vorhaben- und Erschließungsplanes Nr. 4 "Große Höllenkammer" der Gemeinde Lütow hier: Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB
Ö 6 B-Plan Nr. 10 "Am Fischerweg" - Gemeinde Lütow hier: Beteiligung der benachbarten Gemeinden gem. § 2 (2) BauGB
Ö 7 Aufstellung eines Landschaftsplanes für die Gemeinde Lütow hier: Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange
Ö 8 Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 "Neuendorfer Weg II" der Gemeinde Lütow hier: Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB
Ö 9 Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Lüow hier: Beteiligung gem. § 4 (2) BauGB
N 10 (nichtöffentlich)
N 10.1 (nichtöffentlich)
N 10.2 (nichtöffentlich)
N 10.3 (nichtöffentlich)
N 10.4 (nichtöffentlich)
N 11 (nichtöffentlich)
N 12 (nichtöffentlich)
N 13 (nichtöffentlich)
N 14 (nichtöffentlich)
N 15 (nichtöffentlich)
N 16 (nichtöffentlich)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.