Vorlage

AAUN/138/2019

Beschluss zur Wahl der Delegierten der Mitgliederversammlung des Städte- und Gemeindetages

Status: öffentlich

Vorlage-Art: Beschlussvorlage

Verfasser: Julia Gurski

Federführend: LVB

Bearbeiter/-in: Julia Gurski

Beratungsfolge:

Beschlussvorschlag

Die Mitglieder des Amtsausschusses wählen als Delegierte zur Mitgliederversammlung des Städte- und Gemeindetages Mecklenburg-Vorpommern den Amtsvorstehersowiedie Leitende Verwaltungsbeamtin.Für den Verhinderungsfall eines Delegierten werden, wie auch bisher, Herr Marco Biedenweg, Leiter Kämmerei, undHerr Bernd Meyer, Leiter Ordnungsamt,zu Stellvertretern bestimmt.

Sachvortrag

Die Gemeinden des Amtes Usedom-Nord sind seit der Bildung am 01.01.2005,ebenso wie zuvor die Gemeinden des Amtes An der Peenemündung und die amtsfreie Gemeinde Zinnowitz, Mitglieder im Kommunalen Spitzenverband Mecklenburg-Vorpommern.Derzeitig besteht der eingetragene Verein aus 755 Gemeinden und 9 weiteren außerordentlichen Mitgliedern. Laut Satzung stehen den Mitgliedsgemeinden des Städte- und Gemeindetages im Amt Usedom-Nord zwei Delegierte zu.Jeder Anwesende Delegierte hat nur eine Stimme.In der bisherigen Praxis wurden die Gemeinden durch den Amtsvorsteher und die Leitende Verwaltungsbeamtin vertreten.

Finanzielle Auswirkungen

keine

Anlage/n


Anlage/n:

keine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.